Margarethe's Blog aus Liechtenstein

Schönberg 2050 m - gemütliche Wanderung im Fürstentum Liechtenstein

| Hoch Aktiv, Liechtenstein,

Schönberg 2050 m – gemütliche Wanderung im Fürstentum Liechtenstein

Samstagmorgen – und es ist wieder ein schöner sonniger und heisser Tag. Die vergangene Nacht war etwas kurz und doch hab ich mich aufgerafft und stehe nun hier im Malbun am Parkplatz. Das Ziel ist heute der Schönberg - und er heisst nicht umsonst Schönberg.

 

Weiterlesen …

Staubern - Mutschensattel - Zwinglipass - Wildhaus

| Hoch Aktiv,

Wanderung mit herrlicher Aussicht - Staubern – Zwinglipass – Wildhaus

Wir fahren diesmal von Frümsen mit Staubernbähnli auf 1751 m hoch. Hier heroben ist es morgens um 8.00 Uhr ziemlich frisch und windig, dafür die Aussicht bereits gigantisch. Glücklicherweise habe ich meine warme Jacke dabei, die ich bei den Temperaturen im Tal eigentlich daheim lassen wollte. Wir entscheiden uns, erst einen warmen Kaffee im Restaurant zu trinken. Aufgewärmt und mit Sonnenstrahlen....

 

Weiterlesen …

Rappenstein 2222 m - Rundwanderung im Fürstentum Liechtenstein

| Hoch Aktiv, Liechtenstein,

Rundwanderung Steg – Rappenstein – Wanghöhe – Chrüppel – Steg

Es ist 7.30 Uhr als ich am Parkplatz im Steg, am See parkiere. Autos sind um diese Zeit nur ganz wenige da. Ich laufe dem Weg, am Bach, unterhalb der Strasse, entlang. Es ist noch leicht kühl, frischer als im Tal draussen. Die Feuchtigkeit spüre ich, den Tau an den Gräsern sieht man sogar, trotz der warmen Temperaturen. Ich rieche das feuchte Moos, und das Erdige, die Frische – das alles passt genau zu der Tageszeit. 

 

Weiterlesen …

SAC Enderlinhütte

| Hoch Aktiv,

Von der Luziensteig zur SAC Enderlinhüüte

Frühmorgens ein Blick aus dem Fenster, strahlend blauer Himmel und die Sonne auf den Bergspitzen.
Was beibt mir anderes als meine Wanderutensilien zu packen und zu überlegen welche Tour für ein paar Stunden passen würde.

Weiterlesen …

Calfeisental - das Tal der wilden Wasser

| Hoch Aktiv,

Rundwanderung - im Tal der wilden Wasser

St. Martin im Calfeisental war der Ausgangspunkt unserer Wanderung. Eine alte Walsersiedlung, im Sommer bewohnt und im Winter verlassen, eingeschneit und Lawinengefährdet.

Morgens um 9.00 Uhr starten wir am Parkplatz (1340 m) mit unserer Wanderausrüstung. Entlang eines Fahrweges der zu den verschiedenen Alpen führt, die im Sommer hier im Tal bewirtschaftet werden.

 

 

Weiterlesen …

Wanderung rund um das Valünatal - Fürstentum Liechtenstein

| Hoch Aktiv, Liechtenstein,

Sonntagmorgen - ein strahlender Morgen mit heissen Temperaturen im Tal. Genau richtig um in den Bergen den Tag zu geniessen.

 

 

Weiterlesen …