Margarethe's Blog aus Liechtenstein

Frau - Technik und Wandern

| Hoch Aktiv, Liechtenstein, Lifestyle,

Die Wanderschuhe sind parat – die Vorfreude gross, es kribbelt in mir. Welchen Gipfel soll ich erklimmen? Soll ich auf die Pfälzer Hütte oder den Naafkopf oder doch lieber auf den Pizol mit seiner 5 Seen Wanderung? Ich steh auf meinem Balkon und schaue mal rundherum, in welcher Richtung sieht es am besten aus, wie ist die Schneelage in den Bergen?

Da sind doch noch einige Schneefelder zu sehen, wenn ich Richtung Pizol sehe. Doch, ah ja, ich hab doch noch mein Webcam App „Simple Control”, das mir die Firma Punkt3 aus Schaan so wunderbar eingerichtet hat.

Typisch Frau – grad letzte Woche hatte ich das App für meine Geburtstagsparty im Einsatz. Mit der einfachen Steuerung die alle meine Sono’s Boxen und meine Musikbibliothek, Internetradio und ITunes Wiedergabelisten vereint, fühle ich mich manchmal sogar als Technik Freak*) Mit diesem System lässt sich zum Beispiel wunderbar die Musik für den ganzen Abend vorprogrammieren und ich muss mir keine Sorgen machen,dass es mal zu ruhig werden könnte. So ist immer und überall immer Musik, ob im Wohnzimmer oder auf dem Balkon und in der richtigen Lautstärke. Eine geniales System- zumindest für mich.

Nun bin ich wohl etwas abgeschweift – ich wollt ja wandern und mir eine Route zusammenstellen – wohin es gehen soll und ob die Wege frei sind. Schauen wir mal, wie es im Malbun aussieht. Ein Traum – der Rundfilm den die Webcam mir bietet, inklusive Musik. Herrlicher Sonnenschein, blauer Himmel, gerade eben 20,2 Grad. Doch ich sehe auch, dass über den Augstenberg noch einige Schneefelder zu sehen sind. So würde die Tour zur Pfälzer Hütte über das Täli oder noch besser über die Valüna sinnvoller und sicherer sein. Am Pizol sieht es da vielleicht etwas besser aus? Och ganz oben liegt auch noch sehr viel Schnee. Für die 5-Seen Wanderung müsste ich zumindest eine Ausrüstung mit Steigeisen mitnehmen.

Ich entscheide mich doch in den Liechtensteiner Bergen zu bleiben. Der Fürstensteig ist bereits geöffnet und der Ausblick vom Alpspitz ist immer grandios und lässt bei mir ein Gefühl von grenzenloser Freiheit aufsteigen. Beim Abstieg vom Alpspitz Richtung Alp Bargella, blühen um diese Jahreszeit wunderbare Alpenblumen, eine Augenweide die man nicht mehr überall sieht, oder wegen dem langen Schnee dieses Jahr noch nicht sieht.

Also ich mach mich nun langsam auf dem Weg – vielleicht sehen wir uns bald in den Bergen.

Für weitere Informationen zu dem Simple Control App kann ich euch die Firma Punkt3 in Schaan mit Alfred Halbeisen bestens empfehlen. Ihr findet Punkt 3 – Bild und Ton, Gapetschstrasse 50, 9494 Schaan, Liechtenstein

Tel. +423-263 33 33
Fax +423-263 33 35
info@punkt3.li

http://www.punkt3.li

Zurück

Einen Kommentar schreiben